Sie sind hier: Home > Sport >

Sutil-Team Force India erhält neuen Mitbesitzer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Miteigentümer soll zu "größerem Erfolg" beitragen

12.10.2011, 19:54 Uhr | sid, dpa

Sutil-Team Force India erhält neuen Mitbesitzer  . Adrian Sutil steht vor einer ungewissen Zukunft beim Team Force India.  (Quelle: imago)

Adrian Sutil steht vor einer ungewissen Zukunft beim Team Force India. (Quelle: imago)

Anteilsverkauf abgeschlossen: Der Formel-1-Rennstall Force India mit dem deutschen Piloten Adrian Sutil bekommt einen neuen Mitbesitzer. Wie das indische Team bekanntgab, wird der Konzern Sahara India Pariwar für rund 100 Millionen US-Dollar (63,4 Millionen Euro) 42,5 Prozent der Anteile an dem Team des Milliardärs Vijay Mallya übernehmen. Der Großunternehmer wird ebenfalls noch 42,5 Prozent im Besitz haben. Die restlichen 15 Prozent hält der niederländische Geschäftsmann Michiel Mol. Der Rennstall heißt nun Sahara Force India F1 Team.

Rund zweieinhalb Wochen vor der Formel-1-Premiere in Indien sagte Mallya, der neue Miteigentümer spiele "eine wichtige Rolle in der Entwicklung des Sportes in seinem Land und ist ein idealer Partner, um Force India zu größerem Erfolg zu verhelfen". Über einen Einstieg eines Geldgebers war bereits in der Vorwoche spekuliert worden.

Sutils Zukunft weiterhin offen

Neben dem Briten Paul di Resta fährt Sutil für den Rennstall, der noch bis Mitte Dezember mit der Bekanntgabe der Pilotenpaarung für 2012 warten will. Derzeit ist unklar, ob Sutils Vertrag über das Saisonende hinaus verlängert wird. Ebenfalls für Force India ist der ehemalige GP2-Sieger Nico Hülkenberg als Test- und Ersatzfahrer im Einsatz. Auch seine Zukunft ist offen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal