Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Borussia Mönchengladbach gewinnt dank Reus gegen Hannover

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Mönchengladbach - Hannover 96  

Reus führt Gladbach zum Sieg gegen Hannover

29.10.2011, 17:29 Uhr | dpa

Borussia Mönchengladbach gewinnt dank Reus gegen Hannover . Mönchengladbachs Mike Hanke (re.) im Laufduell mit 96-Spieler Altin Lala. (Quelle: dpa)

Mönchengladbachs Mike Hanke (re.) im Laufduell mit 96-Spieler Altin Lala. (Quelle: dpa)

Nach drei Spielen ohne Sieg hat sich Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga wieder im oberen Tabellendrittel etabliert und Bayern-Bezwinger Hannover 96 einen Dämpfer verpasst. Der fünfmalige deutsche Meister bezwang die Niedersachsen mit 2:1 (1:1) und hat damit seine kleine Durststrecke vorerst beendet.

Hannover fiel vom vierten Tabellenplatz zurück und blieb im vierten Auswärtsspiel in Serie ohne Sieg. Vor 51.036 Zuschauern im Borussia-Park erzielte Marco Reus beide Treffer für die Gastgeber (21./51.), Emanuel Pogatetz traf für 96 (26.).

Ya Konan nicht in der Startelf

Drei Tage nach dem Pokal-Aus gegen Mainz traten die Gäste wegen der Sperren von Sergio Pinto und Steven Cherundolo auf insgesamt drei Positionen verändert an. Auch Stürmer Didier Ya Konan blieb zunächst nur auf der Bank. Die Gladbacher liefen bis auf den verletzten Igor de Camargo in Bestbesetzung auf und hatten auch Marco Reus dabei, der sich zuletzt mit Achillessehnenproblemen plagte.

Der Jung-Nationalspieler war von Beginn an der auffälligste Spieler bei den Gladbachern. Immer wieder stellte der schnelle Stürmer die Gäste-Abwehr mit seinen Tempo-Dribblings und seinem Direktspiel vor Probleme und sorgte für Gefahr vor dem Tor. Sein Zuspiel in der 5. Minute vergab Patrick Herrmann, zehn Minuten später scheiterte Juan Arango mit einem Freistoß an Hannovers Keeper Ron-Robert Zieler.

Reus bringt die Borussia in Führung

Nach einem feinen Zuspiel von Mike Hanke erzielte Reus dann mit einem Linksschuss ins kurze Eck die 1:0-Führung für die Gastgeber und vergab vor der Pause noch die Chance zu einem weiteren Treffer. Der gelang dafür den Gästen bei einem ihrer wenigen Angriffe. Pogatetz nutzte eine Unachtsamkeit in der Borussen-Deckung zum Ausgleich (26.). Für den Österreicher war es der erste Bundesligatreffer.

Die Niedersachsen blieben bei ihren Offensivaktionen stets gefährlich. Christian Pander scheiterte mit einem Freistoß an Gladbachs Keeper Marc-André ter Stegen (47.). Auf der anderen Seite vergab Reus zunächst gegen Zieler (50.), kurz darauf traf der Borussen-Torjäger mit einem sehenswerten Rechtsschuss von der Strafraumgrenze zum 2:1. Mit dem eingewechselten Ya Konan kam Hannover zu weiteren Möglichkeiten, doch am Ende ließ die sichere Gladbacher Abwehrkette keinen Treffer mehr zu.


11. Spieltag

SC Freiburg

-

Bayer Leverkusen

0:1

zum Spielbericht

FC Bayern München

-

1. FC Nürnberg

4:0

zum Spielbericht

FC Schalke 04

-

TSG 1899 Hoffenheim

3:1

zum Spielbericht

VfB Stuttgart

-

Borussia Dortmund

1:1

zum Spielbericht

VfL Wolfsburg

-

Hertha BSC

2:3

zum Spielbericht

Borussia Mönchengladbach

-

Hannover 96

2:1

zum Spielbericht

1. FSV Mainz 05

-

SV Werder Bremen

1:3

zum Spielbericht

1. FC Köln

-

FC Augsburg

3:0

zum Spielbericht

Hamburger SV

-

1. FC Kaiserslautern

1:1

zum Spielbericht

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal