Sie sind hier: Home > Sport >

Mark Webber fordert weniger Strafen in der Formel 1

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel 1 - Red Bull Racing  

Webber fordert weniger Strafen

04.11.2011, 11:21 Uhr | Motorsport-Total.com

Mark Webber fordert weniger Strafen in der Formel 1 . Mark Webber fordert, in der Formel 1 mehr durchgehen zu lassen. (Foto: imago)

Mark Webber fordert, in der Formel 1 mehr durchgehen zu lassen. (Foto: imago)

Mark Webber ist der Meinung, dass in der Formel 1 zu viele Sanktionen ausgesprochen werden. "Es ähnelt immer mehr dem Straßenverkehr mit all den Strafen. Es scheint die Einstellung zu sein, dass jemand schuld sein muss, wenn ein Zwischenfall passiert", schrieb der Australier in seiner BBC-Kolumne. Insbesondere die Behandlung der Kollision zwischen Felipe Massa und Lewis Hamilton beim Großen Preis von Indien durch die Rennkommissare ist dem Red-Bull-Piloten ein Dorn im Auge.

Er hätte nicht Hamilton bestraft, sondern von einer Sanktion komplett abgesehen. "Man könnte den ganzen Tag lang über den Crash von Hamilton und Massa diskutieren, aber meiner Meinung nach war es ein 50-zu-50-Zwischenfall", so Webber. Hamilton hatte in der 23. Runde in einer schnellen Linkskurve probiert, innen an Massa vorbeizukommen. Dabei touchierten die beiden Boliden.

Webber: Geteilte Schuld bei Hamilton-Massa-Crash

Für Webber ein ganz normaler Renn-Zweikampf. "Es war die uralte Situation: Lewis probierte es, Felipe fuhr entschlossen in die Kurve und dann versuchte Lewis, zurückzustecken und schaffte es nicht mehr." Der Teamkollege von Sebastian Vettel plädierte deshalb dafür, nur in absolut klaren Fällen zur Bestrafung zu greifen. "Wenn jemandem ein absoluter Schnitzer unterläuft, dann schön und gut - gebt ihnen eine Strafe."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Diese Jacken bringen Sie warm durch den Winter
Trend-Jacken von TOM TAILOR
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017