Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Packers-Profi mehrfach mit Drogen erwischt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Packers-Profi mehrfach mit Drogen erwischt

18.11.2011, 10:43 Uhr | sid

. Wiederholungstäter: Johnny Jolly muss für sechs Jahre hinter Gitter. (Foto: imago)

Wiederholungstäter: Johnny Jolly muss für sechs Jahre hinter Gitter. (Foto: imago)

Johnny Jolly vom amerikanischen Super-Bowl-Champion Green Bay Packers ist wegen Verstoßes gegen seine Bewährungsauflagen zu einer Haftstrafe von sechs Jahren verurteilt worden.

Der Defensive Lineman war von der Football-Profiliga NFL wegen Drogenbesitzes schon im Juli 2010 suspendiert worden.

Mit verbotenen Substanzen aus dem Verkehr gezogen

Im Oktober wurde er bei einer Verkehrskontrolle erneut mit verbotenen Substanzen erwischt - zum dritten Mal in den vergangenen drei Jahren.

Jolly stand zuletzt 2009 für die Packers auf dem Feld, auf den Super-Bowl-Triumph seines Teams in Februar hatte er keinen Einfluss.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017