Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Halman überlebt Messerstecherei nicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Halman überlebt Messerstecherei nicht

21.11.2011, 13:33 Uhr | sid

. Baseball-Profi Gregory Halman wurde nur 24 Jahre alt. (Quelle: imago)

Baseball-Profi Gregory Halman wurde nur 24 Jahre alt. (Quelle: imago)

Gregory Halman von den Seattle Mariners aus der nordamerikanischen Baseball-Profiliga MLB ist bei einer Messerstecherei in Rotterdam ums Leben gekommen. Das berichtet der niederländische Fernsehsender NOS-TV. Die Eltern des 24-jährigen Niederländers haben den Tod nach Informationen der TV-Station bestätigt. In der Online-Ausgabe der "Daily Mail" wird ein Rotterdamer Polizeisprecher zitiert, der die Verhaftung des 22-jährigen Bruders des Opfers bestätigt. In welchem Zusammenhang er mit dem Tötungsdelikt steht, ist bislang nicht bekannt.

Halman wurde 2010 von den Mariners ins Major-League-Team berufen und absolvierte 44 Spiele für Seattle. Im Juni 2011 schlug er beim 3:1-Sieg gegen die Los Angeles Angels seinen ersten Homerun.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal