Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern muss bei Mainz 05 Federn lassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mainz verbaut FCB den Weg nach oben

27.11.2011, 19:21 Uhr | t-online.de

FC Bayern muss bei Mainz 05 Federn lassen . Mainzer Jubel über den großen Erfolg. (Quelle: dapd)

Mainzer Jubel über den großen Erfolg. (Quelle: dapd)

Der 14. Bundesliga-Spieltag endete mit einem echten Paukenschlag: In einer hochdramatischen Partie besiegte Kellerkind FSV Mainz 05 den FC Bayern München mit 3:2 (1:0). Damit verpassten die Bayern die Rückkehr auf Platz eins. Dort steht weiter Borussia Dortmund, Zweiter ist Borussia Mönchengladbach vor dem FCB.

Andreas Ivanschitz hatte Mainz in der elften Minute in Führung gebracht, richtig hoch her ging es dann nach der Pause: Den Ausgleichstreffer von Daniel van Buyten (56.) konterten Marco Caligiuri (65.) und Niko Bungert (74.). Mehr als das Anschlusstor durch van Buyten gelang den Bayern nicht mehr (79.).

Hunt und Naldo treffen

Im ersten Sonntagsspiel hatte Werder Bremen die gutklassige Partie gegen den VfB Stuttgart innerhalb von zehn Minuten für sich entschieden. Erst traf Aaron Hunt in der 57. Minute aus Nahdistanz, danach hämmerte Naldo einen Freistoß aus rund 18 Metern ins Netz. Durch den 2:0-Sieg klettert Werder in der Bundesliga-Tabelle auf Rang vier, Stuttgart ist Siebter.

Vor den Gegentreffern hatte der überragende Torhüter Sven Ulreich sein Team mit großartigen Paraden im Spiel gehalten. Doch bei den Bremer Toren war er machtlos. Stuttgart erarbeitete sich ohne den formschwachen Cacau nur wenige Gelegenheiten. Der gebürtige Brasilianer kam erst nach einer Stunde ins Spiel, konnte aber auch nicht viel ausrichten.

14. Spieltag

1. FC Köln

-

Borussia Mönchengladbach

0:3

zum Spielbericht

Borussia Dortmund

-

FC Schalke 04

2:0

zum Spielbericht

1. FC Nürnberg

-

1. FC Kaiserslautern

1:0

zum Spielbericht

TSG 1899 Hoffenheim

-

SC Freiburg

1:1

zum Spielbericht

FC Augsburg

-

VfL Wolfsburg

2:0

zum Spielbericht

Hertha BSC

-

Bayer Leverkusen

3:3

zum Spielbericht

Hannover 96

-

Hamburger SV

1:1

zum Spielbericht

Werder Bremen

-

VfB Stuttgart

2:0

zum Spielbericht

1. FSV Mainz 05

-

Bayern München

3:2

zum Spielbericht

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal