Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Lewis Hamilton und Felipe Massa begraben Kriegsbeil

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hamilton und Massa begraben Kriegsbeil

28.11.2011, 09:53 Uhr | sid, t-online.de

Formel 1:  Lewis Hamilton und Felipe Massa begraben Kriegsbeil. Wollen nur noch auf der Strecke Rivalen sein: Hamilton (li.) und Massa (Quelle: imago)

Wollen nur noch auf der Strecke Rivalen sein: Hamilton (li.) und Massa (Quelle: imago)

Die Formel-1-Rivalen Lewis Hamilton und Felipe Massa haben ihre Streitigkeiten der letzten Monate beendet. Nach dem Großen Preis von Brasilien in Massas Heimatstadt Sao Paulo kam der Brite Hamilton zum Ferrari-Fahrer und umarmte ihn.

"Es war gut, nach dem Rennen eine nette Unterhaltung mit Felipe gehabt zu haben. Ich habe großen Respekt vor ihm und freue mich schon darauf, im nächsten Jahr wieder gegen ihn zu fahren", sagte der McLaren-Pilot, der mehrfach in diesem Jahr in Rambo-Manier mit Massa auf der Strecke aneinander geraten war. Den insgesamt sechs Crashs folgten fast immer auch gegenseitige Vorwürfe.

"Hoffentlich ist die Geschichte jetzt beendet"

Massa, der einmal auch selbst Schuld an einer Kollision war, akzeptierte Hamiltons Akt der Versöhnung. "Ich war froh, dass Lewis zu mir gekommen ist. Das war eine schöne Geste von seiner Seite", sagte er. Auch die Chefs der beiden waren froh über die Aussprache. "Hoffentlich ist diese Geschichte jetzt beendet", sagte McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh, der eine fast "magnetische Anziehungskraft" zwischen den beiden ausgemacht hatte. Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali freute sich auch, "dass Lewis gekommen ist und Felipe umarmt hat. Das ist es, was am Ende zählt."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal