Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Milliardär kauft NFL-Klub Jacksonville Jaguars aus Florida

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

NFL-Klub hat einen neuen Besitzer

15.12.2011, 19:45 Uhr | sid

Milliardär kauft NFL-Klub Jacksonville Jaguars aus Florida. Shahid Khan ist stolzer Besitzer der Jacksonville Jaguars. (Quelle: AP/dpa)

Shahid Khan ist stolzer Besitzer der Jacksonville Jaguars. (Quelle: AP/dpa)

Ein Milliardär hat in der der amerikanischen Football-Profiliga NFL zugeschlagen. Shahid Khan zahlte Medienberichten zufolge 760 Millionen Dollar (umgerechnet 584 Millionen Euro) für die Jacksonville Jaguars aus Florida.

Nachdem die Liga dem Kauf zugestimmt hat, wird Khan ab dem 4. Januar offizieller Besitzer der Jaguars. Khan, der im Alter von 16 Jahren aus Pakistan in die USA immigrierte, hat sich mit dem Kauf der Jaguars einen Lebenstraum erfüllt. Er will den Klub, der vor rund zwei Wochen Trainer Jack Del Rio entlassen hatte und mit nur vier Siegen aus dreizehn Spielen eine enttäuschende Saison gespielt hat, wieder in die Erfolgsspur führen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017