Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Borussia Mönchengladbach kontert den FC Bayern München aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gladbach jubelt - Blamage für die Bayern

21.01.2012, 22:07 Uhr | dpa

Borussia Mönchengladbach kontert den FC Bayern München aus. Doppeltorschütze Patrick Hermann wird geherzt. (Quelle: dpa)

Doppeltorschütze Patrick Hermann wird geherzt. (Quelle: dpa)

Lucien Favres Himmelsstürmer haben Titelfavorit Bayern München zum Rückrundenstart der Fußball-Bundesliga erneut entzaubert. Der Herbstmeister verlor mit 1:3 (0:2) bei Borussia Mönchengladbach und musste den Rivalen vom Niederrhein in der Tabelle bis auf einen Punkt herankommen lassen. Jung-Nationalspieler Marco Reus (11. Minute) nach schwerem Fehler von Nationaltorhüter Manuel Neuer und Patrick Herrmann (41./71.) trafen vor 54.047 begeisterten Zuschauern im Borussia-Park - darunter Bundestrainer Joachim Löw - für die Gladbacher, die mit dem verdienten Erfolg eigene Titelansprüche untermauerten. Die Münchner kamen durch Bastian Schweinsteiger (76.) nur noch zum Anschlusstor.

Alle Augen waren beim ersten Spiel nach der Winterpause auf Gladbachs Jung-Star Reus gerichtet, und der im Sommer für 17,1 Millionen Euro nach Dortmund wechselnde Angreifer enttäuschte seine Anhänger nicht. Reaktionsschnell spritzte der 22-Jährige dazwischen, als Neuer ein Abschlag völlig misslang, und brachte seine Mannschaft mit einem Schuss ins leere Tor in Führung. Mit seiner Vorlage zum 3:0 von Herrmann setzte Reus dann noch einen drauf. Die Münchner traten dagegen nicht wie ein Titelaspirant auf. Zwar bemühte sich Rückkehrer Schweinsteiger, der zweieinhalb Monate wegen eines Schlüsselbeinbruchs gefehlt hatte, Linie ins Spiel seiner Mannschaft zu bringen, doch im Abschluss fehlte den Gästen lange Zeit die Entschlossenheit.

Neuer patzt beim ersten Gegentor

Die 88. Auflage des Bundesliga-Klassikers begann mit einem Paukenschlag, und wieder war Neuer entscheidend beteiligt. Dem Nationaltorhüter, der schon beim 0:1 im Hinspiel durch seinen Fehler das Gegentor verschuldet hatte, missglückte ein Abschlag. Reus fing den flach geschossenen Ball ab und traf aus gut 30 Metern ins leere Bayern-Tor. Die Reaktion der Münchner auf das 11. Saisontor des Jung-Nationalspielers ließ nicht lange auf sich warten. Arjen Robbens Flanke köpfte Mario Gomez platziert Richtung Torecke, doch Marc-Andre ter Stegen lenkte den Ball mit toller Reaktion noch um den Pfosten (14.).

Der Spitzenreiter bemühte sich nach dem Rückstand die Kontrolle über das Spiel zu gewinnen, doch Gladbach stand in der Defensive auch ohne den gesperrten Abwehrchef Dante sehr gut und setzte mit seinen schnellen Kontern immer wieder Nadelstiche. Vier Minute vor der Pause zog der von Mike Hanke mustergültig bediente Herrmann auf und davon und ließ Neuer mit einem platzierten Schuss in die lange Ecke keine Abwehrchance. Der Borussia-Park war endgültig zum Tollhaus geworden. In der 44. Minute verfehlte ein Distanzschuss von Hanke nur haarscharf das Münchner Gehäuse.

Hermann krönt Klasseleistung

Mit Gladbacher Kontern begann auch der zweite Spielabschnitt, die Chance zum schnellen 3:0 vergab Juan Arango mit einem überhasteten Abspiel leichtfertig (49.). Erst nach gut einer Stunde bekam der Spitzenreiter die Partie dank einer Temposteigerung besser in den Griff, doch gegen die schnell vorgetragenen Attacken des Gegners fand er kein Mittel. Der von Reus perfekt bediente Hermann spielte 19 Minuten vor dem Ende auch Neuer aus und machte die höchste Münchner Niederlage in dieser Saison perfekt. Erst im Schlussspurt gelang der Elf von Jupp Heynckes noch eine Resultatsverbesserung.

18. Spieltag

Borussia Mönchengladbach

-

FC Bayern München

3:1

zum Spielbericht

FC Schalke 04

-

VfB Stuttgart

3:1

zum Spielbericht

1. FC Nürnberg

-

Hertha BSC

2:0

zum Spielbericht

SC Freiburg

-

FC Augsburg

1:0

zum Spielbericht

TSG 1899 Hoffenheim

-

Hannover 96

0:0

zum Spielbericht

VfL Wolfsburg

-

1. FC Köln

1:0

zum Spielbericht

1. FC Kaiserslautern

-

SV Werder Bremen

0:0

zum Spielbericht

Hamburger SV

-

Borussia Dortmund

1:5

zum Spielbericht

Bayer Leverkusen

-

1. FSV Mainz 05

3:2

zum Spielbericht

LIGA total! Fan Voting

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal