Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga: Zwei Unentschieden zum Auftakt des 21. Spieltags

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Bundesliga - 21. Spieltag  

Keiner kommt mit einem Punkt einen Schritt weiter

10.02.2012, 19:37 Uhr | t-online.de

2. Bundesliga: Zwei Unentschieden zum Auftakt des 21. Spieltags. Der frühere Cottbuser Sergiu Radu (re.) kämpft als Aachener mit Alexander Bittroff um den Ball. (Quelle: dpa)

Der frühere Cottbuser Sergiu Radu (re.) kämpft als Aachener mit Alexander Bittroff um den Ball. (Quelle: dpa)

Zum Auftakt des 21. Spieltags spielte sich das Geschehen der 2. Bundesliga im Keller ab: klimatisch wie sportlich. Zwischen Energie Cottbus und den Remis-Königen aus Aachen gab es ebenso ein 1:1 (1:1)-Unentschieden wie zwischen dem Tabellen-15. FSV Frankfurt und dem Klub seines Ex-Trainers Tomas Oral, dem FC Ingolstadt. Die Oberbayern nehmen weiter den Relegationsplatz zur 3. Liga ein.

Das Führungstor durch den neuen Frankfurter Stürmer Chadli Amri in der 37. Minute glich Ingolstadts Einwechselspieler Ahmed Akaichi in der 88. Minute aus. In Cottbus hielt die Führung des Gastes aus Aachen nur drei Minuten: Mit Tobias Feisthammel für die Alemannen (50.) und Uwe Möhrle für die Lausitzer (53.) trafen kurz hintereinander zwei Verteidiger. Aachen baute durch das zehnte Unentschieden seine Serie aus und ist jetzt sechs Mal in Folge unbesiegt. Cottbus wartet nach dem 0:2 beim TSV 1860 München noch auf seinen ersten Sieg unter dem neuen Trainer Rudi Bommer.

Absage wegen des Schnees

Die Partie der ehemals von Bommer trainierten Münchner Löwen in Aue war wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal