Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo schlägt Alarm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Montezemolo: "Es muss besser werden"

07.03.2012, 12:48 Uhr | Motorsport-Total.com, t-online.de

Formel 1: Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo schlägt Alarm. Luca di Montezemolo ist mit dem neuen Auto nicht zufrieden. (Quelle: dpa)

Luca di Montezemolo ist mit dem neuen Auto nicht zufrieden. (Quelle: dpa)

Nach der schwachen Performance des neuen F2012 bei den Formel-1-Testfahrten schlägt Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo Alarm. "Ich bin mit der Leistung unseres Autos nicht zufrieden. Es muss verbessert werden", sagte der 64-Jährige beim Auto-Salon in Genf.

Zuvor hatten der zweimalige Weltmeister Fernando Alonso und Teamchef Stefano Domenicali trotz eines "Maulkorbes" bei der Scuderia nach dem Abschluss der letzten Testfahrten eingeräumt, dass der neue Wagen Probleme bereitet.

Alonso: Neues Auto "schwer zu begreifen"

"Das neue Auto hat Eigenschaften, die wir nur schwer begreifen. Wir sind nicht dort, wo wir sein wollen. Wir müssen noch hart arbeiten", sagte Alonso mit Blick auf den Saisonstart am 18. März. Der Spanier hatte 2011 nur ein Rennen gewonnen.

Montezemolo hofft, dass Alonsos Sorgen unbegründet sind. "Aber er ist immer objektiv. Wir müssen jetzt begreifen, was wir tun können", erhöhte er den Druck auf das Team.

Erneute Kritik an den Regeln

Derweil kritisierte Montezemolo in Genf auch zum wiederholten Mal die Regeln der Königsklasse. "Es ist schwierig, zu gewinnen. Jedes Jahr wechseln die Regeln, die Aerodynamik hat eine übertriebene Bedeutung", sagte der Ferrari-Chef: "Wir brauchen eine innovative Formel 1, die Technologien für Autos und nicht für Flugzeuge entwickelt."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal