Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Bayern zerlegen Hertha - BVB siegt glanzlos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bayern zerlegen Hertha - BVB siegt glanzlos

17.03.2012, 17:19 Uhr | dapd, dpa

. Zweimal per Elfmeter und einmal nach einem Konter erfolgreich: Arjen Robben. (Quelle: dpa)

Zweimal per Elfmeter und einmal nach einem Konter erfolgreich: Arjen Robben. (Quelle: dpa)

Der FC Bayern München hat in Berlin seine Torfestival-Tage fortgesetzt. Nach Erfolgen gegen 1899 Hoffenheim (7:1) und den FC Basel (7:0) bekam auch Hertha BSC die ganze Offensiv-Kraft der Heynckes-Elf zu spüren. 6:0 (3:0) hieß es am Ende einer Gala, die Arjen Robben mit einem Dreierpack krönte. Weniger glanzvoll war das, was Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund gegen Werder Bremen ablieferte. Doch auch der BVB gewann und ist nach dem 1:0 (1:0) nun 20 Bundesliga-Spiele in Folge ohne Niederlage - Klub-Rekord. Dortmund hat fünf Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten FC Bayern München.

Zurück in der Erfolgsspur ist Borussia Mönchengladbach. Nach drei Spielen ohne Sieg gewann Gladbach 2:1 (1:0) bei Bayer Leverkusen, Igor de Camargo traf in der 88. Minute zum Sieg.

Freiburger Ausrufezeichen

Im Abstiegskampf hat der SC Freiburg ein dickes Ausrufezeichen gesetzt: Der SC siegte beim Hamburger SV 3:1 (0:2), es war erst der zweite Auswärtssieg der laufenden Saison. Damit klettert Freiburg auf Relegationsrang 16 und liegt nur noch zwei Punkte hinter dem HSV, der 14. ist. Dazwischen rangiert der FC Augsburg, der gegen den FSV Mainz 05 einen Rückstand drehte und 2:1 (0:1) gewann.

Der 1. FC Nürnberg verspielte gegen den VfL Wolfsburg eine Führung. Am Ende hieß es 1:3 (1:2), Patrick Helmes traf doppelt. Ebenfalls zweimal erfolgreich war am Freitagabend Stuttgarts Vedad Ibisevic. Der Torjäger schoss den VfB im Alleingang zum 2:1-Erfolg gegen seinen Ex-Klub 1899 Hoffenheim.

26. Spieltag

TSG 1899 Hoffenheim

-

VfB Stuttgart

1:2

zum Spielbericht

Borussia Dortmund

-

SV Werder Bremen

1:0

zum Spielbericht

FC Augsburg

-

1. FSV Mainz 05

2:1

zum Spielbericht

Hamburger SV

-

SC Freiburg

1:3

zum Spielbericht

1. FC Nürnberg

-

VfL Wolfsburg

1:3

zum Spielbericht

Bayer Leverkusen

-

Borussia Mönchengladbach

1:2

zum Spielbericht

Hertha BSC

-

FC Bayern München

0:6

zum Spielbericht

1. FC Kaiserslautern

-

FC Schalke 04

1:4

zum Spielbericht

Hannover 96

-

1. FC Köln

4:1

zum Spielbericht

LIGA total! Fanvoting

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal