Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2012: Spezialeinheit soll olympische Fackel schützen.

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Polizei begleitet olympische Flamme

13.04.2012, 11:45 Uhr | dapd

Olympia 2012: Spezialeinheit soll olympische Fackel schützen.. In London soll der Träger der olympischen Fackel besonders geschützt werden. (Quelle: Reuters)

In London soll der Träger der olympischen Fackel besonders geschützt werden. (Quelle: Reuters)

Die olympische Flamme wird vor den Sommerspielen 2012 vom griechischen Olympia nach London getragen. Die Tradition stammt noch aus der Antike. Dieses Jahr wird die Fackel auf ihrer 70-tägigen Reise allerdings von einer Spezialeinheit der Londoner Polizei begleitet.

Nicht nur die olympische Flamme wird streng bewacht, sondern auch alle Wettbewerbe die nicht in Hallen oder Stadien stattfinden. Sicherheitsexperten wollen Vorfälle, wie bei der Ruderregatta zwischen den Teams der Universitäten Cambridge und Oxford, vermeiden. Während der diesjährigen Auflage des Bootrennes sprang ein Zuschauer in den Fluss und kam den Booten gefährlich nahe. Das Rennen musste daraufhin abgebrochen und wiederholt werden.  

Tausende Sicherheitskräfte bewachen Wettkämpfe

Während der Sommerspiele 2012 werden deshalb Marathon-Läufe, Triathlon- und Ruderwettbewerbe von tausenden Sicherheitskräften bewacht. Der Renndirektor des Marathons in London sagte, dass es beinahe unmöglich sei, bei einer solchen Veranstaltung jede potenzielle Gefahr zu berücksichtigen. Zumindest die olympische Flamme sollte aber nun sicher ihr Ziel erreichen.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal