Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Bayerns Sieg in Bremen verschiebt Meisterfeier von Borussia Dortmund

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga - 32. Spieltag  

Ribéry verschiebt in letzter Sekunde die Meisterfeier des BVB

21.04.2012, 17:27 Uhr | t-online.de

Bayerns Sieg in Bremen verschiebt Meisterfeier von Borussia Dortmund. Persönliche Genugtuung nach einer turbulenten Woche: Franck Ribéry trifft zum Sieg in Bremen. (Quelle: Reuters)

Persönliche Genugtuung nach einer turbulenten Woche: Franck Ribéry trifft zum Sieg in Bremen. (Quelle: Reuters)

Franck Ribéry verschiebt Dortmunds vorzeitige Krönung: In der ersten Minute der Nachspielzeit traf der Franzose zum 2:1 (0:0)-Sieg des FC Bayern München in Bremen. Ihren Fünf-Punkte-Rückstand könnten die Bayern in den beiden noch ausstehenden Partien theoretisch aufholen. Dortmund aber tritt im Abendspiel des 32. Spieltags noch gegen die Borussia aus Mönchengladbach an (ab 18.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker).

Im Titelrennen könnte die endgültige Entscheidung also noch heute fallen. Ganz anders sieht es im Abstiegskampf aus. Der jetzt sicher abgestiegene 1. FC Kaiserslautern verpasste seinem einstigen Meistermacher Otto Rehhagel und dessen Hertha in Berlin den nächsten Nackenschlag: Mit 2:1 (2:0) gewannen die Pfälzer im Olympiastadion - nach 21 sieglosen Begegnungen. Der Rückstand der Hertha auf den Nichtabstiegsplatz 15 beträgt jetzt fünf Punkte.

Köln gewinnt schon wieder nicht

Auf dem Relegationsplatz verharrt der 1. FC Köln. Das 1:1 daheim gegen den VfB Stuttgart half nicht weiter. Der erneut beim FC als Cheftrainer eingesetzte Frank Schaefer schaffte auch in seinen zweiten 90 Minuten keinen Sieg. Gelingt der hingegen dem FC Augsburg gegen den FC Schalke 04 (morgen ab 15.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker), dann ist der FCA praktisch gerettet und Köln fehlten sechs Punkte auf den Neuling.

Der HSV verhindert zunächst den direkten Abstieg

Vor ihm rangiert noch der HSV. Die Hamburger kamen beim 1. FC Nürnberg nach einer 1:0-Führung nur zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden. Dieser Punkt stellt allerdings zumindest sicher, dass der noch nie aus der Bundesliga abgestiegene HSV zumindest nicht mehr direkt absteigen kann.

ei-fanvoting-hsv-nichtabstieg

Leverkusen auf dem Weg in die Europa League

Im Kampf um einen Europa-League-Platz feierte Bayer Leverkusen einen wichtigen 1:0 (0:0)-Erfolg bei der TSG 1899 Hoffenheim. Die Nordbadener vergaben den möglichen Ausgleich in der 85. Minute. Der ansonsten so sichere Sejad Salihovic scheiterte mit einem Handelfmeter an Bayer-Keeper Bernd Leno.

32. Spieltag

1. FSV Mainz 05

-

VfL Wolfsburg

0:0

zum Spielbericht

1. FC Nürnberg

-

Hamburger SV

1:1

zum Spielbericht

Hertha BSC

-

1. FC Kaiserslautern

1:2

zum Spielbericht

1. FC Köln

-

VfB Stuttgart

1:1

zum Spielbericht

TSG 1899 Hoffenheim

-

Bayer Leverkusen

0:1

zum Spielbericht

SV Werder Bremen

-

FC Bayern München

1:2

zum Spielbericht

Borussia Dortmund

-

Borussia Mönchengladbach

2:0

zum Spielbericht

FC Augsburg

-

FC Schalke 04

1:1

zum Spielbericht

Hannover 96

-

SC Freiburg

0:0

zum Spielbericht

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal