Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Köln und Hertha vertagen Abstiegsfrage auf den letzten Spieltag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Köln und Hertha vertagen Abstiegsfrage auf den letzten Spieltag

28.04.2012, 17:10 Uhr | t-online.de

. Berlins Fanol Perdedaj bei der Hertha-Niederlage auf Schalke. (Quelle: Reuters)

Berlins Fanol Perdedaj bei der Hertha-Niederlage auf Schalke. (Quelle: Reuters)

Der Abstiegskampf bleibt weiter spannend. Auch am 33. Bundesliga-Spieltag fiel keine Entscheidung, wer neben dem 1. FC Kaiserslautern den Gang in die Zweitklassigkeit antreten muss. Der 1. FC Köln verpasste aufgrund der 1:4-Niederlage beim SC Freiburg die Chance, vorzeitig den Relegationsplatz zu sichern. Somit darf Hertha BSC trotz der 0:4-Pleite beim Schalke 04 immer noch auf den Klassenerhalt hoffen.

Beim Heim-Abschied von Superstar Raul hatten die Knappen kein Mitleid mit der alten Dame. Der scheidende spanische Goalgetter erzielte beim 4:0 (1:0) sogar einen Treffer. Während die Königsblauen damit die direkte Qualifikation für die Champions League sicher haben, bleibt Hertha weiterhin auf dem 17. Tabellenplatz. Der Rückstand des Rehhagel-Teams auf den Relegationsplatz 16 beträgt aber weiterhin nur zwei Zähler.

Bayern und Dortmund geben sich keine Blöße

Dort rangiert nach wie vor der 1. FC Köln, der in Freiburg mit 1:4 (0:1) unter die Räder kam. Während die Berliner am letzten Spieltag zu Hause gegen die TSG Hoffenheim antreten müssen, empfängt der 1. FC Köln zum Saisonabschluss den FC Bayern München.

Der Rekordmeister, für den es in der Liga um nichts mehr ging, besiegte mit einer B-Elf den VfB Stuttgart mit 2:0 (1:0). Ebenfalls mit einer Reihe Reservespieler setzte sich der Deutsche Meister Borussia Dortmund beim bereits als Absteiger feststehenden 1. FC Kaiserslautern mit 2:5 (3:1) durch.

Bayer hat jetzt die besten Karten

Im Kampf um die Europa-League-Plätze hat sich Bayer Leverkusen dank des 1:0 (0:0)-Erfolges gegen Hannover 96 auf Rang fünf verbessert und sich somit die beste Ausgangslage verschafft. Allerdings darf auch noch der Achtplatzierte VfL Wolfsburg aufgrund des 3:1 (1:1)-Sieges gegen Werder Bremen vom europäischen Parkett träumen.

In drei weiteren Partien spielten die TSG 1899 Hoffenheim gegen den 1. FC Nürnberg 2:3 (1:2), Borussia Mönchengladbach gegen den FC Augsburg 0:0 und der Hamburger SV und Mainz 05 trennten sich ebenfalls 0:0. Damit haben die Hanseaten sowie der Aufsteiger aus Augsburg endgültig den Klassenerhalt gesichert. Mönchengladbach erreicht die Qualifikations-Runde für Champions League.

fan_voting_spieltagsfrage

33. Spieltag

VfL Wolfsburg

-

SV Werder Bremen

3:1

zum Spielbericht

Bayer Leverkusen

-

Hannover 96

1:0

zum Spielbericht

Hamburger SV

-

1. FSV Mainz 05

0:0

zum Spielbericht

TSG 1899 Hoffenheim

-

1. FC Nürnberg

2:3

zum Spielbericht

FC Bayern München

-

VfB Stuttgart

2:0

zum Spielbericht

SC Freiburg

-

1. FC Köln

4:1

zum Spielbericht

Borussia Mönchengladbach

-

FC Augsburg

0:0

zum Spielbericht

1. FC Kaiserslautern

-

Borussia Dortmund

2:5

zum Spielbericht

FC Schalke 04

-

Hertha BSC

4:0

zum Spielbericht

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal