Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Jung in Marbach nach der Dressur vorn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jung in Marbach nach der Dressur vorn

11.05.2012, 20:55 Uhr | dpa

Jung in Marbach nach der Dressur vorn. Vielseitigkeitsreiter Michael Jung ritt in Marburg eine starke Dressur.

Vielseitigkeitsreiter Michael Jung ritt in Marburg eine starke Dressur. (Quelle: dpa)

Marbach (dpa) - Welt- und Europameister Michael Jung aus Horb bleibt in der Vielseitigkeits-Dressur das Maß der Dinge. Beim internationalen Vielseitigkeits-Wettbewerb in Marbach setzte sich der 29-Jährige in der ersten von drei Teilprüfungen mit nur 29,10 Punkten souverän durch.

Mit seinem 12-jährigen Württemberger Wallach Sam sicherte sich Jung den ersten Platz, mit seinen Pferden Halunke und Leopin belegte er zudem noch die Ränge vier und sechs.

Den zweiten Platz erreichte Jungs Teamkollegin Ingrid Klimke aus Münster mit Tabasco (30,90). Dritte wurde Sandra Auffahrt aus Ganderkesee mit Opgun Louvo (32,70). Bester ausländischer Reiter war Kenki Sato mit Chippie auf Rang fünf (36,90). Der Japaner bereitet sich bei Michael Jung auf die Olympischen Spiele in London vor.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal