Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NBA: Bauchmuskelzerrung bei Miamis Chris Bosh

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

NBA: Bauchmuskelzerrung bei Miamis Bosh

14.05.2012, 21:29 Uhr | dpa

NBA: Bauchmuskelzerrung bei Miamis Chris Bosh. Miami muss zunächst ohne Chris Bosh auskommen.

Miami muss zunächst ohne Chris Bosh auskommen. (Quelle: dpa)

Miami (dpa) - Vizemeister und Topfavorit Miami Heat muss in den Playoffs der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA vorerst auf Chris Bosh verzichten. Der Olympiasieger hatte sich beim 95:86-Heimsieg seiner Heat in Spiel eins der Viertelfinalserie gegen die Indiana Pacers verletzt.

Eine genaue Untersuchung ergab eine Bauchmuskelzerrung beim 28-jährigen Flügelspieler. Nach Vereinsangaben fällt er auf unbestimmte Zeit aus. Bosh hatte sich die Verletzung bei einem Dunking gegen Ende der ersten Halbzeit zugezogen und konnte anschließend nicht mehr weiterspielen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017