Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Hockey-Herren verlieren zweiten Test gegen Australien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hockey-Herren verlieren zweiten Test gegen Australien

16.05.2012, 23:59 Uhr | dpa

Hockey-Herren verlieren zweiten Test gegen Australien. Bundestrainer Markus Weise musste eine weitere Niederlage gegen Australien mit anschauen.

Bundestrainer Markus Weise musste eine weitere Niederlage gegen Australien mit anschauen. (Quelle: dpa)

Mannheim (dpa) - Deutschlands Hockey-Herren haben auch das zweite Länderspiel binnen 24 Stunden gegen Weltmeister Australien verloren. Die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise verlor in Mannheim trotz einer Leistungssteigerung den zweiten Vergleich mit dem Olympia-Favoriten 1:2 (0:1).

Der Anschlusstreffer des Hamburgers Florian Fuchs in der 60. Minute reichte für den Europameister am Ende nicht zum eigentlich verdienten Ausgleich. "Insgesamt waren das für mich zwei sehr wertvolle, aussagekräftige Tests, bei denen man gut sehen konnte, wer was unter Höchstleistung leisten kann", sagte Weise. Vor diesen beiden Partien hatte die DHB-Auswahl die Australier zweimal in London bezwingen können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal