Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Waldner verlässt Tischtennis-Bundesligist Fulda

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Waldner verlässt Tischtennis-Bundesligist Fulda

18.05.2012, 17:57 Uhr | dpa

Waldner verlässt Tischtennis-Bundesligist Fulda. Der Schwede Jan-Ove Waldner verlässt den Bundesligaclub TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell.

Der Schwede Jan-Ove Waldner verlässt den Bundesligaclub TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. (Quelle: dpa)

Fulda (dpa) - Schwedens Tischtennis-Genie Jan-Ove Waldner verlässt nach sieben Jahren den Bundesligaclub TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Beide Seiten haben sich auf ein Ende des Engagements verständigt.

"Der Verein hat ihm viel zu verdanken", sagte Präsident Stefan Frauenholz über den zweimaligen Einzel-Weltmeister und Olympiasieger von 1992. Ersetzt wird der 46 Jahre alte Skandinavier in Fulda durch den deutschen Jung-Nationalspieler Patrick Franziska. Außerdem verpflichteten die Hessen den Dänen Jonathan Groth.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal