Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schütze Reitz Zweiter beim Weltcup in Mailand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schütze Reitz Zweiter beim Weltcup in Mailand

19.05.2012, 19:16 Uhr | dpa

Schütze Reitz Zweiter beim Weltcup in Mailand. Ralf Schumann (l) und Christian Reitz hatten schon 2008 in Peking mit Medaillen geglänzt.

Ralf Schumann (l) und Christian Reitz hatten schon 2008 in Peking mit Medaillen geglänzt. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Christian Reitz und Ralf Schumann haben beim Weltcup der Sportschützen in Mailand die Plätze zwei und drei mit der Olympischen Schnellfeuerpistole belegt. Der Tagessieg ging an den Russen Alexej Klimow.

Er setzte sich im Stechen mit 4:2 Treffern gegen den 25-jährigen Reitz aus Raunheim durch, nachdem beide zuvor im Endkampf mit 34 Treffern den bisherigen Finalweltrekord um einen Zähler verbessert hatten. Der dreimalige Olympiasieger Schumann aus Dußlingen schied nach der siebten Finalserie aus und kam auf 29 Treffer.

Zuvor hatte Munkhbayar Dorjsuren (München) mit der Sportpistole und 786,3 Ringen Platz sechs belegt. Siegerin wurde Olena Kostevych aus der Ukraine mit 795,5 Ringen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017