Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche Wasserspringer kämpfen um Olympia-Tickets

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Wasserspringer kämpfen um Olympia-Tickets

23.05.2012, 16:06 Uhr | dpa

Deutsche Wasserspringer kämpfen um Olympia-Tickets. Auch Patrick Hausding und Sascha Klein sind bei den deutschen Meisterschaften in Berlin am Start.

Auch Patrick Hausding und Sascha Klein sind bei den deutschen Meisterschaften in Berlin am Start. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die deutschen Wasserspringer kämpfen bei den deutschen Meisterschaften in Berlin um die Olympia-Tickets.

Auch die angeschlagenen Europameister Patrick Hausding/Sascha Klein sowie der von einer Handgelenksverletzung zuletzt gebremste Martin Wolfram werden beim Kampf um die London-Startplätze am Start sein.

"Alle drei Jungs haben ein paar Probleme. Aber sie wollen, sie haben die Olympischen Ringe in den Augen", sagte Bundestrainer Lutz Buschkow und setzt auf die Kämpferqualitäten. Bei der EM in Eindhoven hatten die Springer in der vergangenen Woche sieben Medaillen geholt und sich in guter Form für die Olympia-Ausscheidung gezeigt.

Bei den bis Samstag dauernden Titelkämpfen werden keine großen Änderungen in der Mannschaft erwartet im Vergleich zu dem Team, das den Deutschen Schwimm-Verband bei der WM vor einem Jahr in Shanghai vertrat.

"Ich glaube, dass die, die über das ganze Jahr ihr Leistung bestätigt haben, sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen", sagte der Nationalcoach. Bei der WM hatten die deutschen Springer einmal Silber und dreimal Bronze geholt. In Peking bei Olympia hatten sie 2008 einmal Silber und einmal Bronze zur Medaillenausbeute beigesteuert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal