Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Didier Drogba: Champions-League-Held als Olympia-Fackelträger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Drogba und Phillips tragen Olympia-Fackel

23.05.2012, 17:48 Uhr | dpa

Didier Drogba: Champions-League-Held als Olympia-Fackelträger. Didier Drogba durfte die Olympische Fackel tragen.

Didier Drogba durfte die Olympische Fackel tragen. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Didier Drogba, scheidender Stürmerstar von Champions-League-Gewinner FC Chelsea, hat sich beim Fackellauf für die Olympischen Spiele in London als Fackelträger verdient gemacht.

Am Abend übernahm vor mehr als 20 000 jubelnden Zuschauern mit Zara Phillips, Queen-Enkelin und Weltklasse-Reiterin, die zweite Prominente das olympische Feuer. Drogba, ganz in die weiße Läufer-Uniform gekleidet, übernahm in der Stadt Swindon das Feuer. Tausende Zuschauer jubelten dem Helden des Champions-League-Finales von München zu. Der 34 Jahre alte Ivorer hatte mit seinem Kopfballtreffer kurz vor Ende der regulären Spielzeit und mit seinem entscheidenden Tor im Elfmeterschießen das Spiel gegen Bayern München am vergangenen Samstag entschieden. Er verlässt den FC Chelsea nach acht Jahren mit noch unbekanntem Ziel.

Am Abend ritt Phillips auf ihrem Pferd Toytown mit der Fackel in der Hand die Zielgerade der Galopprennbahn von Cheltenham hinunter. Phillips hat selbst noch Ambitionen, an den Spielen von London als Aktive teilzunehmen. Sie gilt als Anwärterin auf den letzten freien Platz in der britischen Equipe der Vielseitigkeitsreiter.

Ihre Mutter, Prinzessin Anne, hatte 1976 für ihr Heimatland an den Spielen von Montreal teilgenommen. Anne ist heute Präsidentin des Nationalen Olympischen Komitees in Großbritannien und brachte das Feuer mit dem Flugzeug von Athen in ihr Heimatland.

Der Auftritt der beiden Spitzensportler war am fünften Tag des am Samstag gestarteten Staffellaufes der erste Höhepunkt. Der Lauf wird nach 70 Tagen und 8000 Meilen (12 800 Kilometern) mit der Entzündung des Feuers bei der Eröffnungsfeier im Olympiastadion von London enden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal