Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

FIFA will Dopingtests auch für Schiedsrichter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FIFA will Dopingtests auch für Schiedsrichter

24.05.2012, 17:39 Uhr | dpa

Budapest (dpa) - Die FIFA denkt über die Einführung von Dopingtests auch für Schiedsrichter nach.

"Das wäre ein logischer nächster Schritt. Wir müssen die Unparteiischen als Teil des Spiels betrachten", sagte FIFA-Chefarzt Jiri Dvorak in Budapest nach der zweiten medizinischen Konferenz des Fußball-Weltverbandes. "Sie gehören zur Risikopopulation. Neben der physischen Beanspruchung stehen sie unter großem psychologischem Druck", sagte Dvorak. Der Schweizer Mediziner betonte aber, dass es bei den Referees keine Hinweise auf Dopingvergehen gebe.

Michel D'Hooghe, Vorsitzender der medizinischen Kommission der FIFA und Mitglied im Exekutivkomitee, erklärte: "Der Schiedsrichter ist ein Athlet auf dem Feld, also sollte er auch unter dieselben Regeln fallen wie diese." Vor allem auf den Missbrauch leistungssteigernder Mittel könnten die Referees untersucht werden.

Der englische Top-Schiedsrichter Howard Webb, der auch bei der EM in Polen und der Ukraine im Einsatz sein wird, unterstützte das Vorhaben. "Ich glaube nicht, dass das für irgendeinen von uns ein Thema ist, weil wir nicht im klassischen Sinne am Wettbewerb teilnehmen. Aber wenn die FIFA das machen will und wenn wir damit zeigen, dass alle am Spiel Beteiligten sauber sind, ist das für uns okay", sagte der Leiter des WM-Finals von 2010.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal