Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tokios Bewerbungschef für 2020: "Letzte Chance"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tokios Bewerbungschef für 2020: "Letzte Chance"

29.05.2012, 14:28 Uhr | dpa

Tokios Bewerbungschef für 2020: "Letzte Chance". Tokio bewirbt sich um die Olympischen Spiele 2020.

Tokio bewirbt sich um die Olympischen Spiele 2020. (Quelle: dpa)

Tokio (dpa) - Eine Niederlage bei der Vergabe von Olympia 2020 wäre nach Ansicht von Tokios Bewerbungschef ein schwerer Schlag für seine Generation.

"Das ist unsere letzte Chance", sagte Tsunekazu Takeda. "Wir werden gewinnen, wir müssen gewinnen." Für seine Generation sei "das die letzte Chance", betonte er. Seiner Meinung nach hat Tokio diesmal bessere Karten bei der Bewerbung um das größte Sportereignis der Welt als bei der Niederlage für 2016.

Tokio, Madrid und Istanbul gehen in die Finalrunde beim Kampf um die Ausrichtung der Sommerspiele 2020. Am 7. September 2013 will die Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Buenos Aires den Gastgeber der Spiele verkünden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal