Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Massa kämpft ums Ferrari-Cockpit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Massa kämpft ums Ferrari-Cockpit

04.06.2012, 12:02 Uhr | t-online.de

Massa kämpft ums Ferrari-Cockpit. Volle Attacke: Massa beim Rennen in Monaco. (Quelle: imago)

Volle Attacke: Massa beim Rennen in Monaco. (Quelle: imago)

Nach seinem sechsten Platz beim Großen Preis von Monaco schöpft Formel-1-Fahrer Felipe Massa wieder Hoffnung auf eine Vertragsverlängerung bei Ferrari. "Ich sehe eine Chance, bei Ferrari zu bleiben", sagte der Brasilianer "Auto Bild Motorsport". Alles hänge jedoch von weiteren guten Resultaten ab, so Massa. "Meine Zukunft ist das nächste Rennen."

Massa bleibt nach bislang sechs gefahrenen Rennen weit hinter den Erwartungen zurück. Während Teamkollege Fernando Alonso als WM-Führender um den Titel kämpft, rangiert Massa mit zehn Punkten auf dem 14. Platz. Mit Sauber-Pilot Sergio Perez und dem ehemaligen Force-India-Fahrer Adrian Sutil werden bereits Nachfolgekandidaten gehandelt.

Keine Alternative zur Formel 1

Falls es mit der Vertragsverlängerung nicht klappen sollte, denkt der 31-jährige Massa an ein Karriere-Ende. Für ein kleineres Team will er nicht fahren, und außerhalb der Formel 1 hat der Vize-Weltmeister von 2008 offenbar keine Alternative. "Ich will in der Formel 1 in einem guten Team bleiben. Wenn ich das nicht kann, weiß ich nicht, ob ich überhaupt weitermache.“

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal