Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Dressurturnier in Lingen: Lütkemeier wieder stark

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dressurturnier in Lingen: Lütkemeier wieder stark

09.06.2012, 15:25 Uhr | dpa

Lingen (dpa) - Fabienne Lütkemeier ist beim internationalen Dressurturnier in Lingen zum zweiten Mal binnen 24 Stunden auf Rang drei geritten. Mit ihrem Pferd D'Agostino erhielt sie im Grand Prix Special 72,556 Prozentpunkten.

Insgesamt veränderte sich auf den ersten vier Rängen im Vergleich zum Vortag nichts: Den Sieg sicherte sich erneut die dreifache Vize-Weltmeisterin Laura Bechtolsheimer mit ihrem schon 17-jährigen Erfolgspferd Mistral Hojris und 77,556 Prozentpunkten. Die Schwedin Tinne Vilhelmson-Silfven folgte mit Auriello auf Platz zwei (74,644). Lütkemeiers Tante Nadine Capellmann wurde mit Elvis Vierte (72,222).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017