Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche Volleyballer besiegen Portugal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Volleyballer besiegen Portugal

16.06.2012, 08:43 Uhr | dpa

Deutsche Volleyballer besiegen Portugal. Die deutschen Volleyballer um Björn Andrae überzeugten.

Die deutschen Volleyballer um Björn Andrae überzeugten. (Quelle: dpa)

Buenos Aires (dpa) - Eine Woche nach der geglückten Olympia-Qualifikation in Berlin hat die deutsche Männer-Nationalmannschaft auch in der Weltliga überzeugt.

Im ersten Spiel des zweiten Vorrunden-Wochenendes siegten die deutschen Volleyballer in Buenos Aires gegen Portugal mit 3:1 (25:17, 25:20, 23:25, 25:19). Damit bleibt die DVV-Auswahl Tabellenführer in Gruppe D.

Auch ohne die pausierenden Georg Grozer, Simon Tischer und Marcus Popp spielte Deutschland über weite Strecken stark. Jochen Schöps verwandelte den vierten Matchball. Kapitän Björn Andrae war trotz des Durchhängers im dritten Satz mit seiner Leistung zufrieden. "Da haben wir durch Eigenfehler die Portugiesen ins Spiel gebracht. Im vierten Durchgang haben wir uns aber schnell wieder gefangen. Für das erste Spiel nach der Olympia-Qualifikation war es ganz okay. Wichtig war es, unsere Position in der Weltliga zu wahren."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017