Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fabian Hambüchen: Bis London gesundbleiben ist das Wichtigste

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hambüchens nächstes Ziel: Bis London gesundbleiben

18.06.2012, 11:48 Uhr | dpa

Fabian Hambüchen: Bis London gesundbleiben ist das Wichtigste. Turnstar Fabian Hambüchen hat sich in der Weltspitze zurückgemeldet.

Turnstar Fabian Hambüchen hat sich in der Weltspitze zurückgemeldet. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - "Fabi Go!" stand auf den selbst gebastelten Kronen der sechs Mädchen, die sich nach dem Wettkampf übermütig mit ihrem Turn-Star ablichten ließen. Fabian Hambüchen nahm die Jubelausbrüche seine Fans lässig hin, lächelte freudig in die Kameras.

Auch Philipp Boy musste Dutzende Autogramme geben, doch war dem Cottbuser nach dem deutschen Titelkampf von Düsseldorf nicht zum Lachen zumute. Er muss nach deprimierenden Verletzungsserien aufpassen, in der entscheidenden Phase der Olympia-Vorbereitung nicht den Anschluss zu verlieren.

"Ich fühle mich müde, aber nicht erschlagen", meinte Hambüchen nach seiner glamourösen Rückkehr in den Kreis der Weltelite mit fantastischen 91,10 Punkten im Mehrkampf und zwei weiteren Meistertiteln. Nach dem Riss der Achillessehne im Januar 2011 war es still geworden um den deutschen Vorturner. Noch heute sucht er einmal täglich den Physiotherapeuten auf, um den lädierten Fuß pflegen zu lassen und den Muskelaufbau zu forcieren.

"Das Wichtigste ist jetzt, dass wir bis London alle gesundbleiben", sagte Hambüchen. Nach einer kurzer Erholungsphase gibt es schon am Samstag wieder einen Testwettkampf in seiner Trainingshalle in Wetzlar, ehe am 30. Juni die Entscheidung im Kampf um die Olympia-Tickets fällt. Um seinen Platz im Team muss Hambüchen nicht mehr zittern. Aber in Frankfurt/Main fällt vielleicht auch eine Vorentscheidung, wer in London den Mehrkampf turnen darf. Theoretisch ist es denkbar, dass drei Deutsche den olympischen Mehrkampf in Angriff nehmen, aber nur zwei Turner pro Nation erreichen das Finale der besten 24 in London.

"Ich will unbedingt im Mehrkampf-Finale stehen", wiederholte Philipp Boy nach einer für ihn unbefriedigenden Vorstellung in Düsseldorf seinen Anspruch. Da aber mit dem WM-Achten Marcel Nguyen ein weiterer Top-Turner dieses Ziel anstrebt, könnte es für den WM-Zweiten der letzten beiden Jahre eng werden. Zumal ein Ende seiner Verletzungsmisere nicht abzusehen ist. In Düsseldorf turnte er mit getaptem Handgelenk und zog sich zu allem Überfluss auch noch eine Kapselverletzung am Knöchel zu, die seinen Finalstart am Boden verhinderte. Groß war danach sein Frust.

Trotz der Handicaps will er alles daran setzen, seinen derzeitigen Status als nur dritte Kraft im Team zu verbessern. "Ich muss vor allem weniger Fehler machen und noch einige Schwierigkeiten draufpacken. In dieser Verfassung gewinne ich in London nichts", musste Boy enttäuscht eingestehen.

Nach der letzten Qualifikation bleiben für die Turner nur zwei Tage Aufenthalt bei ihren Familien, ehe es am 3. Juli ins Trainingscamp nach Kienbaum geht. "Dort gibt es den Feinschliff. Im Moment bin ich etwa bei 90 Prozent meiner Form. Die will ich jetzt konservieren und dann in Kienbaum noch die letzten zehn Prozent herauskitzeln", sagte Hambüchen. Philipp Boy wäre glücklich, wenn er ähnliche Pläne schmieden könnte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal