Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Degenherren überstehen bei Fecht-EM Vorrunde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Degenherren überstehen bei Fecht-EM Vorrunde

18.06.2012, 14:34 Uhr | dpa

Degenherren überstehen bei Fecht-EM Vorrunde. Jörg Fiedler ist bei der EM eine Runde weiter.

Jörg Fiedler ist bei der EM eine Runde weiter. (Quelle: dpa)

Legnano (dpa) - Titelverteidiger Jörg Fiedler hat bei der Fecht-EM im italienischen Legnano die Runde der besten 64 erreicht. Der Degenexperte aus Leipzig kam in seinem Vorrundenpool auf eine Bilanz von 3:3.

Am überzeugendsten schnitt von den Deutschen der Tauberbischofsheimer Norman Ackermann mit 5:1 ab. Auch Christoph Kneip aus Leverkusen mit 4:2 und der Heidenheimer Stephan Rein (2:4) überstanden die Vorrunde. Rein musste im Gegensatz zu Kneip, der die Direktausscheidung der besten 64 erreichte, erst noch im 128er-Tableau antreten und hatte im ehemaligen Weltmeister Nikolaj Nowosjolow aus Estland ein schweres Los.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal