Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche Säbelfechterinnen verlieren EM-Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Säbelfechterinnen verlieren EM-Viertelfinale

19.06.2012, 12:35 Uhr | dpa

Deutsche Säbelfechterinnen verlieren EM-Viertelfinale. Stefanie Kubissa kann das Aus nicht verhindern.

Stefanie Kubissa kann das Aus nicht verhindern. (Quelle: dpa)

Legnano (dpa) - Deutschlands Säbelfechterinnen haben das Halbfinale der Europameisterschaften im italienischen Legnano klar verpasst.

Beim 32:45 gegen den WM-Fünften Polen waren Sibylle Klemm, Stefanie Kubissa, Alexandra Bujdoso und EM-Neuling Jasmin Bührle unter den Top acht nahezu chancenlos. Im Achtelfinale hatte Deutschland als EM-Sechster von Sheffield 2011 ein Freilos.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal