Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tagessieg für Kitesurfer Rodwald bei Sylter Weltcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tagessieg für Kitesurfer Rodwald bei Sylter Weltcup

26.06.2012, 17:59 Uhr | dpa

Tagessieg für Kitesurfer Rodwald bei Sylter Weltcup. Mario Rodwald zeigt sich beim Weltcup vor Sylt von seiner besten Seite.

Mario Rodwald zeigt sich beim Weltcup vor Sylt von seiner besten Seite. (Quelle: dpa)

Westerland (dpa) - Zum Auftakt des Weltcups vor Sylt haben sich die deutschen Kitesurfer von ihrer besten Seite präsentiert. Der als Favorit gestartete deutsche Freestyle-Meister Mario Rodwald aus Rendsburg fuhr vor mehreren tausend Zuschauern am Strand von Westerland den Tagessieg ein.

Rodwald kam am Dienstag vor dem Briten Luke Whitesite und dem Niederländer Jerrie van de Kop ins Ziel. Zum Weltcup 2012 sind 85 Kitesurfer aus 15 Ländern nach Westerland gekommen. Bis zum Sonntag werden sie in den Disziplinen Freestyle, Slalom Race und Course Race gegeneinander antreten. In der Disziplin Slalom Race wird der Weltmeistertitel vergeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal