Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Dara Torres verpasst sechste Olympia-Teilnahme

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmerin Torres verpasst sechste Olympia-Teilnahme

03.07.2012, 09:30 Uhr | dpa

Dara Torres verpasst sechste Olympia-Teilnahme. Dara Torres wird nicht bei den Olympischen Spielen auf dem Startblock stehen.

Dara Torres wird nicht bei den Olympischen Spielen auf dem Startblock stehen. (Quelle: dpa)

Omaha (dpa) - Dara Torres hat ihre sechsten Olympische Sommerspiele knapp verpasst. Zum Abschluss der US Olympic-Trials wurde die 45-jährige Schwimmerin in Omaha/Nebraska über die 50 Meter Freistil in 24,82 Sekunden Vierte.

Die Olympiatickets sicherten sich Siegerin Jessica Hardy (24,50 Sekunden) und die Zweitplatzierte Kara Lynn Joyce (24,73). Torres hat in ihrer Karriere zwischen 1984 und 2008 insgesamt zwölf Olympia-Medaillen gewonnen.

In Peking war Britta Steffen über die 50 Meter Freistil mit 1/100 vor Torres Olympiasiegerin über die 50 Meter Freistil geworden. Den 26. und letzten Trials-Titel holte sich Andrew Gemmel. Er entschied die 1500 Meter Freistil in 14:52,19 Minuten vor Connor Jaeger (14:52,51) für sich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal