Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Litauerin Asadauskaite Fünfkampf-Europameisterin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Litauerin Asadauskaite Fünfkampf-Europameisterin

06.07.2012, 22:28 Uhr | dpa

Litauerin Asadauskaite Fünfkampf-Europameisterin. Titelverteidigerin Lena Schöneborn hatte die EM bewusst ausgelassen.

Titelverteidigerin Lena Schöneborn hatte die EM bewusst ausgelassen. (Quelle: dpa)

Sofia (dpa) - Die Litauerin Laura Asadauskaite hat bei der Europameisterschaft im Modernen Fünfkampf die Nachfolge von Lena Schöneborn angetreten. In Abwesenheit der deutschen Olympiasiegerin gewann Asadauskaite in Sofia mit 5468 Punkten den EM-Titel.

Schöneborn, die im Vorjahr Europameisterin geworden war, hatte wegen eines Höhentrainingslagers in Bulgarien auf einen Start verzichtet. Die beiden deutschen Teilnehmerinnen Eva Trautmann (Darmstadt/26./5024 Punkte) und Ronja Döring (Berlin)/28./4972) konnten nicht in die Entscheidung eingreifen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal