Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Skilanglauf: Sixten Jernberg erliegt Krebsleiden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sixten Jernberg erliegt Krebsleiden

14.07.2012, 22:08 Uhr | sid

Skilanglauf: Sixten Jernberg erliegt Krebsleiden. Sixten Jernberg (re.) im Fachgespräch mit Eisschnellläufer Sigge Eriksson im Jahr 1960.  (Quelle: imago)

Sixten Jernberg (re.) im Fachgespräch mit Eisschnellläufer Sigge Eriksson im Jahr 1960. (Quelle: imago)

Der viermalige Skilanglauf-Olympiasieger Sixten Jernberg ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Der Schwede erlag in einem Krankenhaus in Mora einem langjährigen Krebsleiden.

Zwischen 1956 und 1964 gewann der Langstrecken-Spezialist insgesamt neun olympische Medaillen, Gold holte er auf der Marathon-Strecke über 50 Kilometer (1956 und 1964), über 30 Kilometer (1960) sowie mit der Staffel (1964). Zudem gewann der viermalige Weltmeister 1955 und 1960 in seiner Heimat den traditionsreichen Wasalauf.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal