Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

"Absolut tragbar": Zwanziger stellt sich hinter Blatter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Absolut tragbar": Zwanziger stellt sich hinter Blatter

17.07.2012, 14:40 Uhr | dpa

"Absolut tragbar": Zwanziger stellt sich hinter Blatter. Theo Zwanziger hält FIFA-Präsident für absolut tragbar.

Theo Zwanziger hält FIFA-Präsident für absolut tragbar. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger hat sich im FIFA-Bestechungsskandal hinter den umstrittenen Präsidenten Joseph Blatter gestellt.

"Aus Sicht der FIFA-Exekutive ist er absolut tragbar. Der Reformprozess wäre gar nicht weitergegangen ohne ihn", sagte das Mitglied des Exekutivkomitees des Fußball-Weltverbandes in Zürich. Ein Rücktritt Blatters, wie ihn unter anderem der deutsche Ligapräsident Reinhard Rauball gefordert hatte, sei kein Thema gewesen, bekräftigte Zwanziger am Rande der Komitee-Sitzung. "Ich hatte keinen Auftrag, ihn zu fordern."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017