Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Vereins-Chefs bewerten Gipfel-Ergebnisse zurückhaltend

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vereins-Chefs bewerten Gipfel-Ergebnisse zurückhaltend

17.07.2012, 17:47 Uhr | dpa

Vereins-Chefs bewerten Gipfel-Ergebnisse zurückhaltend. Heribert Bruchhagen kann keine großen Resultate aus den Gesprächen ableiten.

Heribert Bruchhagen kann keine großen Resultate aus den Gesprächen ableiten. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Bundesliga-Vereine haben die Ergebnisse des Berliner Gipfeltreffens gegen Gewalt in Fußball-Stadien zurückhaltend bewertet.

"Es gab eigentlich nichts Neues, nur dass wir gemeinsam entschlossen sind, der Problematik Herr zu werden", sagte der Vorstandsvorsitzende von Eintracht Frankfurt, Heribert Bruchhagen. Der Präsident des VfB Stuttgart, Gerd Mäuser, wies darauf hin, dass die eigentlichen Ergebnisse erst in den nächsten Monaten erarbeitet werden müssten.

Die Vereine hatten sich mit der Politik darauf verständigt, zur Winterpause weitere Beschlüsse folgen zu lassen. Am Dienstag einigten sie sich lediglich auf schärfere Stadionverbote und einen Verhaltenskodex.

Der Präsident von Hannover 96, Martin Kind, begrüßte, dass die Vereine von der ersten bis zur dritten Liga nun an einem Strang ziehen würden. "Die Politik hat uns als Hausherren gegenüber klare Forderungen gestellt", betonte er. Diesen Forderungen müsse man nachkommen, wenn man dieses Hausrecht weiter behalten wolle.

Eine Kostenbeteiligung der Vereine an Polizeieinsätzen lehnte er aber klar ab. "Wir sind für die Sicherheit im Stadion verantwortlich, deshalb müssen wir dafür aufkommen. Außerhalb des Stadions liegt das nicht in unserer Verantwortung."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal