Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Olympische Spiele 2012: Deutschlands Gold-Hoffnungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Sportler auf der Jagd nach Gold

25.07.2012, 12:52 Uhr | t-online.de

Olympische Spiele 2012: Deutschlands Gold-Hoffnungen. Ralf Schumann und Britta Steffen dürfen sich berechtigte Hoffnungen auf die Goldmedaille machen. (Quelle: imago)

Ralf Schumann und Britta Steffen dürfen sich berechtigte Hoffnungen auf die Goldmedaille machen. (Quelle: imago)

Die Queen hat schon eine, die Sportler beginnen erst noch mit der olympischen Jagd nach ihr. Königin Elizabeth II. erhielt bei einem Treffen mit IOC-Mitgliedern eine Goldmedaille (sowie auch eine Silber- und Bronzemedaille), 302 weitere werden ab Samstag in 26 Sportarten vergeben. Zum Durchklicken: Das sind die größten Gold-Hoffnungen.

400 Gramm leicht, sieben Millimeter dick, 8,5 Zentimeter im Durchmesser – das sind die Eckdaten der Olympia-Medaillen. 2008 in Peking holten deutsche Sportler insgesamt 41 Mal Edelmetall: 16 Mal Gold, 10 Mal Silber, 15 Mal Bronze. Diese Ausbeute, die Platz fünf im Medaillenspiegel bedeutete, sieht Michael Vesper, der Generalsekretär des Deutschen Olympischen Sportbundes, als Maßstab für London.

Beste Gold-Aussichten zu Wasser und zu Pferd

Doch wer sind denn nun die größten Gold-Kandidaten des – aufgrund der vielen gescheiterten Mannschaften in den Team-Sportarten – diesmal nur 392 Athleten umfassenden deutschen Aufgebots? Bekannte Stars wie Britta Steffen oder Robert Harting sind dabei, aber auch solche, die Weltklasse sind, mit ihrer Sportart jedoch oft im Schatten stehen. Außer bei Olympia. Zum Beispiel Schütze Ralf Schumann, der seinen vierten Olympiasieg anstrebt.

Beste Gold-Aussichten gibt es auch wieder auf dem Wasser, sowohl bei den Kanuten als auch bei den Ruderern. Und natürlich ist die Dressur-Equipe – auch ohne Totilas – erneut Favorit. 

Die beliebte Frage am Anfang lautet stets, wer aus deutscher Sicht den goldenen Auftakt macht. Heißester Kandidat ist diesmal Säbel-Fechter Nicolas Limbach, der am Sonntag auf die Planche geht.  

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal