Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Cameron übernimmt Verantwortung für Olympia-Sicherheit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Cameron übernimmt Verantwortung für Olympia-Sicherheit

26.07.2012, 16:34 Uhr | dpa

Cameron übernimmt Verantwortung für Olympia-Sicherheit. Für David Cameron (M) spielt die Sicherheit vor und während den Spielen die wichtigste Rolle.

Für David Cameron (M) spielt die Sicherheit vor und während den Spielen die wichtigste Rolle. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Großbritanniens Premierminister David Cameron hat die persönliche Verantwortung für die Sicherheit der Olympischen Spiele in London übernommen.

"Ich denke, als Premierminister sollte ich persönlich dafür die Verantwortung tragen", sagte Cameron am Donnerstag im Olympia-Park in London. Die Sicherheit der Spiele sei während der gesamten Vorbereitungsphase das größte Thema gewesen. "Das ist wichtiger als alles andere", sagte er.

Cameron zeigte sich überzeugt davon, dass die Sicherheitskräfte die Situation unter Kontrolle haben. "Die Geheimdienste arbeiten rund um die Uhr", sagte der Premierminister. "Wir überlassen nichts dem Zufall."

Olympia 2012 
Alle Entscheidungen live!

Mit dem Live-Ticker zu Olympia 2012 verpassen Sie keine Medaille! mehr

Auf dem Gelände des Olympia-Parks, an den übrigen Sportstätten und in der Stadt sind 9500 zusätzliche Polizisten eingesetzt. Zudem sorgen 18 200 Soldaten und 7000 private Kräfte für die Sicherheit bei den Spielen. Ein Kriegsschiff hat auf der Themse festgemacht, auf Wohnblocks in der Nähe des Olympiastadions wurden Boden-Luft-Raketen stationiert. Dennoch werde das fröhliche Image der Spiele nach Camerons Ansicht nicht gestört: "Wir wollen, dass diese Spiele die freundlichen Spiele werden."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal