Sie sind hier: Home > Sport >

Michelle Obama spornt US-Team in London an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Michelle Obama spornt US-Team in London an

27.07.2012, 14:09 Uhr | dpa

Michelle Obama spornt US-Team in London an. Michelle Obama (M) unterstützt in London das US-Team.

Michelle Obama (M) unterstützt in London das US-Team. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Michelle Obama hat das US-Team kurz vor dem Start der Olympischen Spiele in London persönlich angespornt.

"Als jemand, der zumindest von sich selber glaubt, sich fit zu halten, weiß ich, wie hart ihr arbeitet", sagte die First Lady am Trainingsgelände der US-Athleten in London. "Denkt an all das, was ihr für Tausende Kinder zu Hause tut."

In den vergangenen Monaten hätten 1,7 Millionen Kinder in den USA an besonderen Sportprogrammen teilgenommen - Vorbild seien die Olympioniken. "Unser Ziel ist es, dass unsere Kinder und die in der ganzen Welt gesund sind. Und das fängt damit an, sie dazu zu bringen, sich zu bewegen", sagte Obama. "Ihr habt schon gewonnen."

Olympia 2012 
Alle Entscheidungen live!

Mit dem Live-Ticker zu Olympia 2012 verpassen Sie keine Medaille! mehr

Die First Lady war als Vertreterin ihres Landes zur Eröffnungszeremonie eingeladen. Sie bleibt mit ihrer Delegation drei Tage in London. Über den Freitag war sie im Rahmen ihrer Initiative "Let's Move", die Kinder und Jugendliche zum Sport bewegen soll, bei mehreren Terminen in London unterwegs. Am Abend stand ein Besuch bei einem Empfang im Buckingham Palast an.

Mit dem Besuch der Olympischen Spiele gehe für sie ein Traum in Erfüllung, sagte Obama. Sie sei "jenseits von stolz", dass sie die US-Delegation anführen dürfe. Einige ihrer schönsten Erinnerungen als Kind und auch als Erwachsene stammten von Momenten, in denen sie die Spiele im Fernsehen gesehen und das US-Team angefeuert habe.

Obama ist für ihre Sportbegeisterung bekannt. In einer US-Talkshow hatte sie 25 Liegestütze gemacht und die ebenfalls durchaus sportliche Moderatorin Ellen DeGeneres locker übertrumpft.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video


Shopping
Shopping
Angesagte Markenschuhe für die kalte Jahreszeit

Warme Damenschuhe: Stiefel, Stiefeletten und vieles mehr von Topmarken. auf otto.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal