Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Queen eröffnet Spiele

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Queen eröffnet Spiele

28.07.2012, 03:28 Uhr | dpa

. Queen eröffnet Spiele (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Königin Elizabeth II. hat die Olympischen Spiele in London eröffnet. Das britische Staatsoberhaupt gab am Samstag um 0.18 Ortszeit das offizielle Startsignal für das größte Sportereignis der Welt. Es sind die dritten Sommerspiele in London nach 1908 und 1948.



Einer der Höhepunkte der mehrstündigen Eröffnungsfeier vor 62.000 Zuschauern im Olympiastadion und einem Milliarden-Publikum weltweit vor den Fernsehgeräten war der Einzug der Nationen. Die deutsche Mannschaft wurde von der Hockey-Spielerin Natascha Keller als Fahnenträgerin angeführt. Bis zum 12. August werden mehr als 11.000 Sportler aus 204 Ländern in 302 Wettbewerben um die Medaillen kämpfen.

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal