Sie sind hier: Home > Sport >

Kohlschreiber sagt ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kohlschreiber sagt ab

29.07.2012, 22:16 Uhr | dpa

. Kohlschreiber sagt ab (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat kurzfristig seine Teilnahme an den Olympischen Spielen abgesagt. «Ich habe schon die ganze Woche mit einem verhärteten Fuß gekämpft, und im Finale ist es jetzt noch schlimmer geworden», sagte er nach seiner Niederlage im Endspiel des ATP-Turniers von Kitzbühel. Er sprach außerdem von «leichten Einrissen im Oberschenkelmuskel». 



Kohlschreiber erklärte im Interview auf seiner Fan-Internetseite weiter: «Jetzt das zweite Mal Olympia absagen zu müssen wegen einer Verletzung ist natürlich bitter.» Nach dem 7:6 (7:2), 3:6, 2:6 im Endspiel gegen den Niederländer Robin Haase auf Sand hätte er noch am Samstagabend nach London fliegen müssen, um dort am Sonntag schon in Wimbledon im olympischen Turnier auf Rasen antreten zu müssen. Nun ist Philipp Petzschner dort der einzige Herren-Einzel-Akteur des deutschen Teams.

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017