Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia live: Alle Entscheidungen hier im Olympia-Live-Ticker!

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia live: Alle Entscheidungen vom Donnerstag

02.08.2012, 18:22 Uhr | dpa

Hier den t-online.de Olympia Live-Ticker in neuem Fenster öffnen.

Angelique Kerber im Tennis-Viertelfinale ausgeschieden

Für die deutsche Tennishoffnung Angelique Kerber ist der Traum von einer Medaille vorbei. Die deutsche Nummer eins verlor gegen die Weißrussin Victoria Asarenka mit 4:6, 5:7.

Damit sind in den Einzelwettbewerben von Wimbledon keine deutschen Profis mehr vertreten. Kerber zeigte gegen Asarenka zwar eine kämpferisch starke Vorstellung, war gegen das druckvolle Spiel der Nummer eins der Welt am Ende aber ohne Chance.

Deutschlands Volleyballer bezwingen Serbien

Die deutschen Volleyballer haben den ersehnten ersten Sieg bei Olympia geschafft. Das Team von Trainer Vital Heynen setzte sich in seiner besten Vorstellung im laufenden Turnier gegen Europameister Serbien nach 0:2-Rückstand mit 3:2 durch und darf weiter aufs Viertelfinale hoffen.

Tischtennis-Nationalspieler Ovtcharov verpasst Olympia-Finale

Dimitrij Ovtcharov hat das Endspiel beim Olympia-Turnier in London verpasst. Der Chinese Zhang Jike erwies sich im Halbfinale als zu stark für den letzten deutschen Teilnehmer. Der 23-Jährige Ovtcharov verlor das Duell gegen den Top-Favoriten mit 8:11, 3:11, 11:5, 9:11 und 8:11.

Dimitrij Ovtcharov agierte in den ersten beiden Sätzen zu nervös. Erst im dritten Satz wurde er besser und konnte mehr Offensivaktionen setzen. Weltmeister Zhang Jike ließ aber nicht mehr als einen Satzgewinn Ovtcharovs zu. Zhang Jike spielte deutlich besser als im bisherigen Turnierverlauf und zog verdient ins Endspiel ein.

Deutschlands Hockey-Herren besiegen Südkorea

Deutschlands Hockey-Herren halten beim olympischen Turnier in London Kurs auf das Halbfinale. Zwei Tage nach dem Auftaktsieg über Belgien setzte sich die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise gegen Angstgegner Südkorea mit 1:0 durch. Überzogen konnte der Olympiasieger von 2008 dabei aber nicht richtig. Dennoch zog das Team in der Tabelle mit der verlustpunktfreien Niederlande an der Spitze nach Punkten gleich.

Marcel Nguyen holt Silber im Mehrkampf

Mit dem Silber-Gewinn holte Marcel Nguyen die erste deutsche Olympia-Mehrkampfmedaille seit 76 Jahren. Mit stolzen 91,031 Zählern, dem besten Ergebnis seiner Karriere, musste Nguyen nur dem haushohen Favoriten Uchimura (92,690) aus Japan den Vortritt lassen. Bronze ging an den US-Amerikaner Leyva.

Angelique Kerber steht im Tennis-Viertelfinale

Julia Görges und Sabine Lisicki scheiterten, Angelique Kerber hingegen hat es geschafft: Die gebürtige Bremerin steht im Tennis-Viertelfinale. Die Weltranglisten-Siebte setzte sich am Mittwoch im Achtelfinale mit einem nervenstarken Auftritt gegen Venus Williams aus den USA durch.

Angelique Kerber muss auf dem Weg zu einer möglichen Medaille am Donnerstag die Weltranglisten-Erste Victoria Asarenka aus dem Weg räumen.

Gewichtheber Lu Xiaojun mit zwei Weltrekorden zu Gold

Lu Xiaojun aus China hat sich die Goldmedaille im Gewichtheben gesichert. Der 28 Jahre alte Weltmeister schaffte in der Kategorie bis 77 Kilo die Rekordlast von 379 Kilogramm im Zweikampf und steigerte zudem die Höchstmarke im Reißen auf 175 Kilo.

Britta Steffen scheitert im olympischen Freistil-Halbfinale

Britta Steffen hat das olympische Finale über 100 Meter Freistil klar verpasst. Die Doppel-Olympiasiegerin von 2008 kam im Halbfinale in London über Platz zwölf nicht hinaus.

Daniel Gyurta holt Gold über 200 Meter Brust mit Weltrekord

Schwimm-Weltmeister Gyurta aus Ungarn hat bei den Olympischen Spielen mit Weltrekord die Goldmedaille über 200 Meter Brust gewonnen. Gyurta unterbot bei seinem Sieg in London in 2:07,28 Minuten die bisherige Bestmarke um drei Hundertstelsekunden.

Marcel Nguyen holt Silber im Mehrkampf

Turner Nguyen hat bei den Olympischen Spielen die Silbermedaille im Mehrkampf gewonnen. Der zweimalige Barren-Europameister wurde in London Zweiter hinter dem Japaner Kohei Uchimura.

Tony Martin holt Silber im Zeitfahren

Tony Martin hat bei den olympischen Rad-Wettbewerben in London die Silbermedaille im Zeitfahren gewonnen. Nach 44 Kilometern war nur Bradley Wiggins aus Großbritannien schneller als der Deutsche. Bronze ging an Christopher Froome.

Deutschland-Achter sichert sich Gold

Der Ruder-Achter hat das dritte Gold für Deutschland bei den Olympischen Spielen geholt. Das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes (DRV) setzte sich vor 25.000 enthusiastischen Zuschauern auf dem Dorney Lake in einem packenden Rennen vor Kanada und Gastgeber Großbritannien durch.

Der Deutschland-Achter ging nach dem Start früh in Führung, dann aber kam Großbritannien immer näher heran. Nach etwa 1500 von 2000 Metern sah es so aus, als würde den deutschen Ruderern die Kraft fehlen, die Briten lagen für kurze Zeit einige Zentimeter in Führung. Am Ende hatte Großbritannien aber sein Pulver verschossen. Während der Olympia-Gastgeber noch von Kanada eingeholt wurde, zog der deutsche Achter in Richtung Olympiasieg davon.

Judoka Kerstin Thiele gewinnt Auftaktkampf

Kerstin Thiele hat einen gelungenen Einstand bei den Sommerspielen in London gefeiert. Die 25-Jährige aus Leipzig gewann ihren Auftaktkampf in der Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm gegen die Neuseeländerin Moira de Villiers und rückte in die nächste Runde vor.

Schwimmstar Britta Steffen im Vorlauf knapp weiter

Britta Steffen hat sich bei ihrem ersten Einzelstart in London noch nicht in Medaillenform gezeigt. Die Weltrekordlerin schwamm im olympischen Vorlauf über 100 Meter Freistil in 54,42 Sekunden die 14.-beste Zeit.

US-Basketballer knacken gegen Tunesien die 100-Punkte-Marke

Das US-Team hat auch das zweite Vorrundenspiel leicht und locker gewonnen. Gegen Tunesien setzten sich die NBA-Stars mit 110:63 durch. Kevin Love und Carmelo Anthony waren mit je 16 Punkten beste Werfer beim Olympiasieger von 2008. Für die spektakulärsten Showeinlagen sorgten jedoch LeBron James und Anthony Davis.

Topfavorit USA trifft im dritten Spiel am Donnerstag auf Nigeria.

Badminton-Doppel aus China sorgt für Skandal

Das olympische Badminton-Turnier wird von einem Skandal um Spiel-Manipulationen erschüttert. Nach der absichtlichen Niederlage des  chinesischen Damendoppels eröffnete der Badminton-Weltverband ein Verfahren gegen insgesamt acht Spielerinnen wegen unsportlichen Verhaltens.

Im Visier sind neben den Chinesinnen Wang Xiaoli und Yu Yang auch zwei südkoreanische Doppel sowie ein Duo aus Indonesien

Chad Le Clos besiegt Michael Phelps

Der Südafrikaner Chad Le Clos hat US-Schwimmstar Michael Phelps bei den Olympischen Spielen in London den erneuten Sieg über 200 Meter Schmetterling entrissen. Le Clos siegte mit fünf Hundertstel Vorsprung vor Phelps. Dritter wurde der Japaner Takeshi Matsuda. Phelps schrieb trotz der Niederlage über seine Paradestrecke Olympia-Geschichte: Mit insgesamt 18 Medaillen ist er nun gemeinsam mit der russichen Turnerin Larissa Latynina der erfolgreichste Teilnehmer bei Olympischen Spielen.

Amerikanerin Schmitt siegt über 200 Meter Freistil

Die Amerikanerin Allison Schmitt hat die Goldmedaille über 200 Meter Freistil gewonnen. Die 22-jährige Schwimmerin siegte in London überlegen in der olympischen Rekordzeit von 1:53,61 Minuten.

Olympia 2012 live - hier das deutsche Tennisdoppel Angelique Kerber (r.) und Sabine Lisicki in Aktion (Quelle: dpa)Olympia 2012 live - hier das deutsche Tennisdoppel Angelique Kerber (r.) und Sabine Lisicki in Aktion (Quelle: dpa)

Hier den t-online.de Olympia Live-Ticker in neuem Fenster öffnen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal