Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Schwimmer mit bescheidenen Zielen für Rest-Olympia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmer mit bescheidenen Zielen für Rest-Olympia

31.07.2012, 13:16 Uhr | dpa

Schwimmer mit bescheidenen Zielen für Rest-Olympia. Lutz Buschkow hat bescheidene Erwartungen vor den weiteren Schwimm-Wettbewerben.

Lutz Buschkow hat bescheidene Erwartungen vor den weiteren Schwimm-Wettbewerben. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Nach dem medaillenlosen Abschneiden von Paul Biedermann in den Einzelrennen geht der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) mit bescheidenen Erwartungen in die weiteren Olympia-Wettbewerbe.

"An den vermeintlichen Namen ändert sich nichts. Es ist meine feste Überzeugung, dass Britta (Steffen) durchaus eine Chance hat, eine gute Top-10-Platzierung hinzukriegen", sagte DSV-Leistungssportdirektor Lutz Buschkow in London. "50 Freistil ist eine Disziplin, in der alles möglich ist. Ein bisschen schwieriger wird es sicher über 100 Freistil."

Viele Chancen haben die deutschen Schwimmer in London nicht mehr, es wird vor allem wie in Peking auf Britta Steffen über 50 und 100 Meter Freistil gehofft. "Wir haben leider in unserer Mannschaft nur zwei, drei Protagonisten, die im Einzel-Wettkampf um Medaillen schwimmen können. Das ist natürlich eine sehr dünne Kaderdecke", sagte Buschkow im ARD-Morgenmagazin.

Olympia 2012 
Alle Entscheidungen live!

Mit dem Live-Ticker zu Olympia 2012 verpassen Sie keine Medaille! mehr

Schon am Vorabend hatte Buschkow auf die schwierige Mission im Aquatics Centre hingewiesen. "Wir wussten schon 2008, dass die Medaillenvorgabe sehr hoch ist. Wir haben sehr wenige unter den Top 10 gehabt. Es ist nicht an uns, eine Zielvorgabe, die man 2008 gehabt hat, zu minimieren oder einen Gegenplan aufzustellen. Das heißt aber nicht, dass wir nicht um die Erfüllung kämpfen", betonte der Leistungssportdirektor.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal