Sie sind hier: Home > Sport >

Feueralarm legt wichtige Olympia-U-Bahn lahm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Feueralarm legt wichtige Olympia-U-Bahn lahm

31.07.2012, 14:01 Uhr | dpa

Feueralarm legt wichtige Olympia-U-Bahn lahm. Die Londoner Central Line war lahmgelegt worden.

Die Londoner Central Line war lahmgelegt worden. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Ein Feueralarm hat eine der wichtigsten U-Bahn-Linien zum Olympiapark in London lahmgelegt. Wodurch der Alarm auf der Central Line ausgelöst worden war, blieb zunächst unklar.

Gleichzeitig gab es einen Signalausfall bei oberirdischen Zugverbindungen. Die Transportbehörde wies Olympia-Besucher an, andere Bus- und Bahnlinien zu benutzen. Am Montag, dem ersten Tag, an dem Berufs- und Olympiaverkehr aufeinandertrafen, seien mehr Leute auf die U-Bahn umgestiegen, hieß es. Die Straßen seien dafür leerer als erwartet gewesen. Die Behörde hatte Firmen geraten, ihre Mitarbeiter während der Spiele wenn möglich von zu Hause aus arbeiten zu lassen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video


Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal