Sie sind hier: Home > Sport >

Gold für Jung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gold für Jung

31.07.2012, 18:31 Uhr | dpa

. Gold für Jung (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Vielseitigkeitsreiter Michael Jung hat nach dem Erfolg mit der Mannschaft auch im Einzel Gold gewonnen. Der Welt- und Europameister blieb in beiden Umläufen fehlerfrei und siegte mit 40,60 Punkten vor der Schwedin Sara Algotsson Ostholt, die nach einem Abwurf am letzten Hindernis auf 43,30 Punkte kam. Bronze gewann mit 44,80 Zählern die Deutsche Sandra Auffarth mit Opgun Louvo.



  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017