Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2012 - Boxen: Stefan Härtel greift nach einer Medaille

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxer Härtel im Viertelfinale: Nun Medaillenjagd

03.08.2012, 12:35 Uhr | dpa

Olympia 2012 - Boxen: Stefan Härtel greift nach einer Medaille. Nun möchte Stefan Härtel sich auch mit einer Medaille belohnen.

Nun möchte Stefan Härtel sich auch mit einer Medaille belohnen. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Mittelgewichtler Stefan Härtel ist nur noch einen Sieg von einer Medaille entfernt. Der 24 Jahre alte Sportsoldat bezwang im Achtelfinale des olympischen Boxturniers den Iren Darren O'Neill mit 19:12 Punkten.

Sein Rivale im Viertelfinale am Montagabend ist der Brite Anthony Ogogo, der überraschend Weltmeister Jewgen Chytrow (Ukraine) aus dem Rennen warf. "Puh, das war hart", stöhnte Härtel nach den dreimal drei Minuten und japste nach Luft. "Das war das Äußerste, was an Kondition da war. Länger hätte der Kampf nicht dauern dürfen."

In dem intensiven Gefecht drückte der Berliner auf die Tube. "Ich wollte ihn mit hohem Tempo kaputtmachen, weil er ein guter Techniker ist. Schon nach der ersten Runde war ich fertig", gestand er. "Jetzt will ich eine Medaille haben."

Olympia 2012 
Alle Entscheidungen live!

Mit dem Live-Ticker zu Olympia 2012 verpassen Sie keine Medaille! mehr

Im Viertelfinale wartet Schwerstarbeit auf ihn. Er kämpft auch gegen das Publikum. Dass Ogogo in der dritten Runde steht, war anscheinend auch eine Konzessionsentscheidung an die 10 000 Zuschauer in der ausverkauften Halle des Messekomplexes ExCeL. Sie veranstalteten einen Höllenlärm. Das Urteil lautete 18:18; Hilfspunkte gaben den Ausschlag für den Briten.

Härtel kann auf Verstärkung im Viertelfinale hoffen. Am Samstag muss der Berliner Enrico Kölling sein Achtelfinale gegen Afrika-Meister Abdelhafid Benchabla austragen. Weltergewichtler Patrick Wojcicki aus Wolfsburg und Superschwergewichtler Erik Pfeifer (Lohne) sind dagegen nach Erstrunden-Niederlagen ausgeschieden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal