Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Londoner U-Bahn-Probleme zum Leichtathletik-Auftakt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Londoner U-Bahn-Probleme zum Leichtathletik-Auftakt

03.08.2012, 19:43 Uhr | dpa

London (dpa) - Erstmals während der Olympischen Spiele von London hat das anfällige Londoner Nahverkehrssystem einen schweren Aussetzer gehabt und damit Probleme für die Olympia-Fans bereitet.

Kurz vor dem Start der Leichtathletik-Wettbewerbe am Freitag fiel die Central-Line - eine der wichtigsten U-Bahn-Linien von der Innenstadt zum Olympia-Park im Stadtteil Stratford wegen einer Signalstörung aus, teilte die Nahverkehrsgesellschaft Transport for London mit.

Der Ausfall kam just zu der Zeit, als die Massen in das 80 000 Zuschauer fassende Olympiastadion strömten, um den Auftakt der Leichtathletik-Wettbewerbe zu verfolgen. Die U-Bahn-Störung war auch Ursache für lange Wartezeiten am zentralen Bahnhof King's Cross. Dort hatten sich lange Schlangen von Menschen gebildet, die den sogenannten Javelin Train nach Stratford nehmen wollten. Die Wartezeit summierte sich auf bis zu 40 Minuten. "Es gab Schlangen, aber sie haben sich bewegt", sagte ein Sprecher der Bahngesellschaft.

Olympia 2012 
Alle Entscheidungen live!

Mit dem Live-Ticker zu Olympia 2012 verpassen Sie keine Medaille! mehr

Am Freitag war bei Olympia der bisher zuschauerträchtigste Tag. Allein im Olympia-Park liefen unter anderem Wettbewerbe in der Leichtathletik, im Bahnradsport, im Schwimmen und Hockey mit zusammen weit über 100 000 Besuchern. Am Samstag stand der sogenannte "Super-Saturday" bevor - der Tag mit den meisten Entscheidungen während der gesamten Spiele. Auch Sonntag wurden sehr viele Zuschauer erwartet. Unter anderem werden dann Hunderttausende an den Straßen der Innenstadt zum Marathonlauf der Frauen erwartet.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal