Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Foto-Finish im Triathlon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Foto-Finish im Triathlon

04.08.2012, 16:11 Uhr | dpa

. Foto-Finish im Triathlon (Quelle: dpa)

Foto-Finish im Triathlon (Quelle: dpa)

In einem dramatischen Schlussspurt hat sich die Schweizerin Nicola Spirig olympisches Triathlon-Gold gesichert und den Eidgenossen die erste Medaille in London überhaupt beschert. Die 30-Jährige hatte in London nach 1,5 Kilometern Schwimmen, 40 Kilometern Radfahren und 10 Kilometern Laufen im Ziel einen hauchdünnen Vorsprung vor der Schwedin Lisa Norden. Bronze ging an die Australierin Erin Densham. Als beste Deutsche belegte Anne Haug aus München den elften Rang vor der Neubrandenburgerin Anja Dittmer. 



Nach 1:59:48 Stunden herrschte zunächst große Verwirrung über die Siegerin, weil Spirig und Norden zeitgleich die Ziellinie überquert hatten. Erst durch einen Zielfoto-Entscheid wurde Spirig zur Olympiasiegerin erklärt und konnte ihr Glück bei der Medaillen-Zeremonie kaum fassen.

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal