Sie sind hier: Home > Sport >

Elfmeter-Drama

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Elfmeter-Drama

05.08.2012, 18:07 Uhr | dpa

. Elfmeter-Drama (Quelle: dpa)

Elfmeter-Drama (Quelle: dpa)

Großbritanniens Fußballer haben den Einzug ins Halbfinale des olympischen Turniers verpasst. Das Gastgeber-Team wurde bei der Viertelfinal-Niederlage gegen Südkorea in Cardiff wieder einmal Opfer seiner Schwäche im Elfmeterschießen. Beim 4:5 in der Entscheidung vom Punkt verschoss Daniel Sturridge den letzten Elfmeter für die Briten. Bei Südkorea dagegen verwandelten alle Schützen nervenstark, darunter als Erster auch Kapitän Ja-Cheol Koo vom FC Augsburg. Nach Verlängerung hatte es 1:1 (1:1, 1:1) gestanden.



In der Vorschlussrunde treffen die Südkoreaner auf Gold-Favorit Brasilien. Die Südamerikaner hatten sich in ihrem Viertelfinale beim 3:2-Sieg gegen Favoritenschreck Honduras ebenfalls sehr schwer getan. Das zweite Halbfinale bestreiten Japan und Mexiko.

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017