Sie sind hier: Home > Sport >

Grenada feiert James

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Grenada feiert James

07.08.2012, 12:39 Uhr | dpa

. Grenada feiert James (Quelle: dpa)

(Quelle: dpa)

Die rund 100.000 Bewohner von Grenada haben den Olympiasieg ihres Landsmanns Kirani James und damit die erste Olympiamedaille für den kleinen Inselstaat in der Karibik überhaupt gefeiert. In der Hauptstadt St. Georges und in dem kleinen Fischerort Gouyave, Heimatdorf des Goldmedaillengewinners im 400-Meter-Lauf, versammelten sich die Menschen auf den Straßen und schwenkten begeistert die Nationalflagge. Der 19-Jährige hatte den Endlauf in 43,94 Sekunden für sich entschieden und damit seinen zweiten großen sportlichen Triumph nach dem Gewinn des WM-Titels im vergangenen Jahr im südkoreanischen Daegu gefeiert.

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017